Bookmark and Share


Der erste Kontakt

Üblicherweise treten Sie per E-Mail oder Telefon mit Hanspeter Eberle in Kontakt. Falls Sie die Variante E-Mail wählen, schreiben Sie bitte Ihre Telefonnummer auf. Ich rufe Sie umgehend an.

Am Telefon werden wir sehr schnell ein Gespür füreinander entwickeln. Denn gegenseitiges Vertrauen und eine gute Resonanz sind unabdingbare Voraussetzungen für eine erfolgreiche Arbeit.

 

Ziel festlegen

Ich werde Sie in diesem Gespräch fragen, was Ihr Anliegen ist und was genau Sie für Ziele erreichen wollen. Und natürlich auch danach, was Sie bisher schon dafür unternommen haben und welchen Erfolg Sie erzielt haben.

Zudem beantworte ich Ihre Fragen und gemeinsam finden wir heraus, welches Sitzungsformat für Sie am sinnvollsten ist.

Dieses erste Telefongespräch ist für Sie kostenlos.

Lassen Sie dann unser Gespräch auf sich einwirken und spüren Sie nach, wie es sich für Sie anfühlt, mit mir zu arbeiten. Vielleicht haben Sie in Ihrem Innern Bilder bekommen während wir miteinander gesprochen haben.

Treffen Sie dann mit allen Informationen, die Sie jetzt haben, Ihre Entscheidung.

Wenn Sie ein klares und eindeutiges "Ja, hier bin ich richtig" bekommen haben, melden Sie sich einfach für ein Coaching oder eine Therapie an.

Dann freue ich mich darauf, Sie ein Stück auf Ihrem Weg zu begleiten.

 

Arbeitsblöcke

Hanspeter Eberle D.C.H. arbeitet in der Regel einen bis drei Tage mit seinen Klienten.

Honorar: Je nach Arbeitsmodell "3 Tage intensiv" oder "individueller Block".

Termine: Auf Anfrage.

Wünschen Sie unsere Leistungen an Ihrem Domizil oder in einem Hotel so fallen zusätzlich die Reise- und Übernachtungskosten an.

Sie bezahlen Ihr Honorar direkt bar vor oder nach einer Sitzung. Ich erbringe keine Kassenleistungen.

Verbandszugehörigkeit

Hanspeter Eberle ist A-Mitglied der Naturärzte Vereinigung Schweiz (NVS) sowie der National Guild of Hypnotists (NGH).